GALERIE
INFORMATION

Der Entwurf bindet das bestehende Verwaltungsgebäude in die Konzeption ein und überspannt als langer Riegel das Gesamtensemble. Die einzelnen Bauetappen werden mit einem durchlaufenden Dach verbunden und optisch mittels umlaufenden Stützen zu einem Körper verschmolzen. Die überdachten Plätze sind Aussenräume für Internat, Schule und Verwaltungsbau und ermöglichen die wettergeschützte Erschliessung aller Teilbereiche. Der Werkhof und das Werkstattgebäude im Norden bleiben in ihrer heutigen Form erhalten. Im Süden befinden sich die Gärten mit dem bestehenden Gewächshaus und lassen die Sicht frei auf das einzigartige Landschaftspanorama.

© KGRUPPE - Architektur Städtebau Design Visualisierung
© KGRUPPE - Architektur Städtebau Design Modell

© KGRUPPE